Behördenverfahren

Aufgrund aktueller österreichweiter gesetzlicher Bestimmungen (MinroG, Markscheideverordnung, Schaubergwerksverordnung) und landesrechtlichen Bestimmungen (Forstrecht, Wasserrecht, ...) kommt dem Einvernehmen mit Bundes-, Landes- und Bezirksbehörden bei der Führung eines Betriebes zur Gewinnung von Rohstoffen und/oder eines Schaubergwerks eine besondere Bedeutung zu.

BMWA - Sektion IV - Montanbehörde

Landesregierung, Bezirkshauptmannschaft

Das Technische Büro Dipl. Ing. Skacel hat langjährige Erfahrung bei der erfolgreichen Abwicklung dieser Behördenverfahren.

Wir würden uns freuen in Ihrem Auftrag für Sie tätig zu werden!